Photovoltaik (PV)

Selber den Strom erzeugen mit Hilfe einer Photovoltaikanlage!


Photovoltaik-Anlagen wandeln Sonnenlicht in elektrische Energie um. Sie bestehen aus Solarzellen, die in Modulen gruppiert sind.

PV-Anlagen sind eine Form der erneuerbaren Energie, da sie die Energie der Sonne nutzen, die eine nachhaltige und Co²- Neutrale Energiequelle ist.


Das wichtigste auf einen Blick
- Photovoltaik-Anlagen sind eine lohnende Investition, wenn möglichst viel vom selbst erzeugten Strom auch selbst genutzt   wird.
- Das neue EEG 2023 macht auch Anlagen mit vollständiger Einspeisung wirtschaftlich attraktiv, durch einen aktuellen im     Gesetz verankerten 0 % Steuersatz.
- Solarstrom-Anlagen können Sie kaufen oder mieten.

Hauptkomponenten einer PV-Anlage:
- Solarmodule
- Wechselrichter
- Unterkonstruktion
- Verkabelung
- Energiespeichersysteme


Die Leistung einer PV-Anlage hängt von verschiedenen Faktoren ab:
- Die geografische Lage
- Ausrichtung der Module
- Neigung des Dachs
- Verschattung (Bäume, gegenüberliegende Häuser, usw)
- Modultyp und Effizienz des Wechselrichters

Eine individuelle Berechnung berücksichtigt diese Faktoren, um die optimale Größe und Leistung der PV-Anlage für einen bestimmten Standort zu bestimmen.

Bei Fragen rund um das Thema Photovoltaikanlagen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
Besuchen Sie unsere Seite: Lindner Solar